Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Kursprogramm Herbst/Winter.

Einen Überblick über die seit 1. Oktober 2016 angebotenen Klassen finden Sie hier.
Ihr persönliches Exemplar erhalten Sie an unserer Rezeption.

Tag der Deutschen Einheit
Montag, 3. Oktober 2016

Auch am Tag der Deutschen Einheit bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Kursprogramm.

09.15 (90) Jivamukti Yoga **/*** (Nadine)
11.00 (90) Yoga * (Nadine)
17.30 (90) Anusara® Yoga */** (Henning)
19.15 (75) Yin Yoga */** (Henning)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Yogaretreat „Yoga fürs Leben“
Mit Alexander Eichhorn
Donnerstag, 20. Oktober bis Sonntag, 23. Oktober 2016

Zusammen mit YOGALIFE, dem neuen Anbieter von Yogaretreats an ausgesuchten Orten, lädt Sie unser Lehrer Alexander Eichhorn vom 20. bis 23. Oktober zu einem Wochenende in den Bregenzer Wald, um gemeinsam den Alltag und das Gewohnte loszulassen und durch intensive Yogapraxis und sanfte Meditation neue Kraft, Klarheit und Gelassenheit für den Alltag zu schöpfen. Bis 30. September sogar zu einem attraktiven Frühbucherpreis.

Weiter Informationen finden Sie hier.

22. Oktober 2016 / 16.00 – 18.00 Uhr
„Aller Anfang ist leicht“
Absolute Beginner mit Anette Luo

Dieser Workshop richtet sich an absolute Einsteiger ohne Vorkenntnisse, aber auch Geübte, die intensiver an der Basis Ihrer Yogapraxis arbeiten und Ihr Wissen um Yoga vertiefen möchten.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Samstag, 15. Oktober 2016 / 15.30 – 17.30 Uhr
„Die Kraft der Atmung“
Workshop mit Nicola Rohner

In diesem Workshop erfahren Sie nach einer Einführung in diese spezielle Atemtechnik eine volle Sitzung der Transformationsatmung.

Anmeldung erforderlich. Persönlich an unserer Rezeption, oder per E-Mail.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Wochenende 29./30. Oktober 2016 / 14.00 – 16.30 Uhr
„Körperbewusstsein & Meditation“
Workshops mit Christian Mark Bauer

Dieser Workshop richtet sich sowohl an Einsteiger und Interessierte zum Kennenlernen, als auch Meditationserfahrene. Er verbindet Praktiken aus der zen-buddhistischen und der yogischen Tradition.

Anmeldung erforderlich. Persönlich an unserer Rezeption, oder per E-Mail.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.